Interessengemeinschaft-Seilsport
Navigation  
  Startseite
  Aktuelle Infos
  Über uns
  Ausrüstung
  Aktivitäten - Vorplanung 2020
  "Face First" - Hall of Fame
  Bildergalerien 2020
  Bildergalerien 2019
  Bildergalerien 2018
  Bildergalerien 2017
  Bildergalerien 2016
  Bildergalerien 2015
  Bildergalerien 2014
  Bildergalerien 2013
  Bildergalerien 2012
  Bildergalerien 2011
  Bildergalerien 2010
  Bildergalerien 2009
  Zum Gedenken an Heinz
  Knotenkunde
  Verwendetes Material
  Produkt-Tester
  Fehlerquellen beim Seilsport
  Behelfsmäßige Rettung
  Übungsdummy - Rettungsübungen
  => Übung am 22.06.2014
  => Übung am 30.11.2013
  => Übung am 28.09.2013
  => Übung am 17.02.2012
  => Übung am 26.11.2011
  => Übung am 21. & 23.10.2011
  => Übung am 07.05.2011
  => Übung am 20.11.2010
  => Übung am 09.10.2010
  => Übung am 16.09.2010
  => Übung am 26.06.2010
  => Übung Nr. II am 24.10.2009
  => Übung am 24.10.2009
  Lektüre
  Gästebuch
  Kontakt
  Verlinkungen
  Impressum
  Datenschutz nach DSGVO
Übung am 24.10.2009
Übung am 24.10.2009


"Horst" in Aktion
 
Ausgangslage:
Seilsportfreund  "Holzkopf" wurde bei seiner Tätigkeit
als Vorsteiger von losgetretenen Steinen, am Kopf und
an mehreren Stellen am Körper getroffen.
Er hängt nun bewusstlos am fest verankerten Abstiegsseil.
"Holzkopf" seilte ohne Abseilgerät nur mit Hilfe
einer HMS ab, gesichert durch einen Prusikknoten
(einem so genannten Kurzprusik) an der Beinschlaufe.
Die Selbstsicherung hat unseren „Holzkopf“ zum
Glück vor einem Absturz und Aufschlag bewahrt.
Durch Platzprobleme an der Abstiegsstelle lässt
sich eine Rettung nur über den anvisierten
Landungspunkt realisieren.
Die Gruppe verfügt über das Wissen wie „Kameradensicherung“ funktioniert, sowie über alle notwendigen Technischen
Hilfsmittel zur behelfsmäßigen Bergrettung.


 
Rettungsteam: Sven & Martin;
Beim Aufbau einer zweiten Route;


Rettungsteam: Sven & Martin;
Partnercheck;


Retter: Sven;
Seilt als erstes zum Landungspunkt ab;



Retter: Martin;
Verwendet als Abseilgerät einen Petzl "Stop";


Retter: Martin;
Verbindet "Holzkopf" via Expresse mit seinem Gurt;
Anschließend durchtrennen des Kurzprusik;
Sven sichert "Holzkopf" bereits von unten;



Retter: Martin; 
Gemeinsames Abseilen mit "Holzkopf" zwischen seinen Beinen; 
"Holzkopf" wird kontrolliert abgelassen & gesichert durch Sven;


Seite aktualisiert am 25.09.2010
Neuigkeiten  
  Hallo Seilsportler !

28.02. - 01.03.2020
Urbex Spezial
Bunker & Höhlen in Frankreich

09.02.2020 Aufbau und Nutzen
einer Drahtseilbahn

08.02.2020 Urbex Spezial -
"Burg-Bunker-Höhle"

26.01.2020 Urbex Spezial -
"Spuren im Wald"

25. & 26.01.2020
Seilsportliche Übungen im Felsengarten Hessigheim &
an der Steilwand 45 Meter

04. + 05.01.2020
Seilsportlicher Jahresbeginn
Felsengarten Hessigheim

31.12.2019
Brücken Spezial

16. + 17.11.2019
Urbex Spezial - Türme Teil I

05.11. - 08.11.2019
A+A in Düsseldorf

30.09. - 05.10.2019
Tour in den Harz

14.09.2019 Brückenschwingen

22.07.- 25.07.2019
Urbex Spezial - Slovenien

20. & 21. 07.2019
Schwarzwaldtour

14.07.2019
Felsengarten Hessigheim

01. + 02.06.2019
Felsengarten Hessigheim
Technische Übungen

25.05-2019 ecms-Academy
SRHT Workshop

24.05.2019 ecms-Academy
SRHT Symposium

18.05.2019 Klettersteig
Schriesheim

15.05. - 17.05.2019
RettMobil in Kassel

27.04. - 05.05.2019
Urbex Spezial Frankreich

31.03.2019 Urbex Spezial
"Der Turm"

30.03.2019
Abenteuer Klettersteig

12.01.2019 Urbex Spezial
Grube "X"

06.01.2019 Felsengarten Hessigheim - Seilsportlicher Jahresbeginn Tag 2

05.01.2019 Felsengarten Hessigheim - Seilsportlicher Jahresbeginn Tag 1
 
Werbung  
   
Gedenken  
  Wir gedenken unserem Kameraden & Seilsportler Heinz, welcher am 10.09.2010 nach langer und schwerer Krankheit verstarb.  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=